Informationsangebote zum Schuljahr 2022/23

Viele Schulabgänger müssen sich nun dringend entscheiden, ob und wo sie weiterbildende Schulen besuchen wollen, um dort weitere Schulabschlüsse wie Fachschulreife/Fachhochschulreife oder Abitur zu erlangen. nähere Infos hier..

Aktueller Unterricht unter Coronabedingungen :

Aktuell (ab 25. April 2022 ) gelten für unsere Schule nach Anweisung des Kultusministeriums folgende Vorgaben:

  • Es gilt die Präsenzpflicht, also die Teilnahme am Unterricht in der Schule. Ausnahmen sind nur mit ärztlichem Attest möglich.
  • Die Maskenpflicht entfällt im Unterricht am Platz als auch auf dem Schulgelände; auf Grund der aktuellen Infektionszahlen ist aber das freiwillige Tragen eines Mundschutzes insbesondere im Unterrichtsraum jedem freigestellt und sicher ein guter Schutz. Dies kann aber nicht zwingend verlangt werden!
  • Auch die Verpflichtung zum Testen bzw. Selbsttesten entfällt nach den Osterferien ab 25.4.2022 (Diese Regelung gilt laut Schreiben des KM vom 14.4.22). Anfang Mai wird eine neue Coronaverordnung erwartet.

(Stand: 19.04.2022)

Bitte beachten Sie zur aktuellen Beschulung wegen Corona stets die aktuellen Meldungen hier….


Sollten Schüler unserer Schule noch keine sinnvollen mobilen Endgeräte zur Verfügung haben, um am online-Unterricht effektiv teilnehmen zu können, ist das Ausleihen schuleigener iPad-Tablets möglich. Dazu muss der untenstehende Antrag ausgefüllt werden. Mit diesem kann nach Absprache im Hauptsekretariat Moltkestraße ein Leih-IPad abgeholt werden.


Stundenpläne

Unsere Stundenpläne zur Einsicht durch Schüler, Betriebe und Eltern erreichen Sie online über webuntis. Details zum Einloggen dazu finden Sie hier..

Erreichbarkeit

Unsere normalen Öffnungszeiten und Kontaktadressen finden Sie hier oder ganz unten in der Fussleiste dieser Seite. Infos


Informations- und Unterstützungsangebot der Schulsozialarbeit

Unter dem Motto „Wir stärken und stützen, Hilf mir, es selbst zu tun..“ bieten die Schulsozialarbeiterinnen und -Arbeiter der Beruflichen Schulen in Offenburg in diesem Schuljahr 2021/22 eine Reihe von Themenabenden an, die für Eltern und Lehrer der beruflichen Schulen wichtige Hilfestellungen geben können.

Nähere Informationen zu den Themenabenden finden Sie im Flyer, den Sie hier downloaden können….


Die FTAT-Absolventen 2022: Felix Anselm (Offenburg), Patrick Boschert (Nordrach), Jan Bühler (Emmendingen), Serkan Gezer (Herbolzheim), Michael Golly (Seebach), Andreas Gröschel (Waldkirch), Marvin Huber (Oberharmersbach), Lenard Hug (Umkirch), Christoph Kiefer (Offenburg), Fabian Klumpp (Lauf), Marcel Meier (Mahlberg), Fabian Müller (Bad Rippoldsau-Schapbach), Marco Nägele (March), Ann-Kathrin Pump (Rheinau), Yusuf Sahin (Achern), Jan Schmid (Hausach), Marco Schmid (Hausach), Frank Schmidthäusler (Freiburg), Florian Schneider (Mahlberg), Niklas Schwendemann (Steinach), Patrick Siefert (Ettenheim), Thorben Stumpp (Kenzingen), David Unold (Freiburg), Philipp Waizmann (Teningen), Henry Walter (Schwanau), Dominik Walz (Appenweier-Urloffen), Patricia Wöhrle (Schiltach), Kai Zimmer (Schwanau).

Erfolgreiche Absolventen

Trotz wiederum ganz ungewohnten und teilweise eingeschränkten Bedingungen durch Corona haben unsere Schüler der Abschlussklassen auch im Schuljahr 21/22 wieder erfolgreich mit sehr guten Leistungen ihre Prüfungen absolviert.

28 Absolventen der Fachschule für Technik- Fachrichtung Automatisierungstechnik/ Mechatronik an der Gewerblich-Technischen Schule Offenburg haben nach dreieinhalb Jahren berufsbegleitender
Weiterbildung die Prüfungen bestanden. Philipp Waizmann erhielt von der Volksbank den mit 250 Euro dotierten Preis für die beste Technikerarbeit.

Wir gratulieren ganz herzlich:

Wir gratulieren herzlich… . hier mehr