Technisches Gymnasium

Ihr Ziel: Ihre Interessensschwerpunkte sind eher technisch orientiert und Sie wollen in drei Jahren ein allgemeingültiges Abitur erwerben

Das Technische Gymnasium bietet allen Schülerinnen und Schülern mit einem mittleren Bildungsabschluss die Möglichkeit, in drei Jahren das allgemeingültige Abitur zu erwerben, das alle Studiengänge an allen Hochschulen und Universitäten ermöglicht. Aktuell können Sie bei uns unter den Profilfächern Mechatronik (TGM), Informationstechnik (TGI) und Technik und Management (TGTM) wählen. Neben den üblichen allgemeinen Fächern findet in den Profilfächern der Unterricht auch in Werkstätten und Fachlabors statt.

Ihr Ziel

Sie möchten in drei Jahren Vollzeitunterricht das allgemeingültige Abitur als allgemeine Hochschulreife erwerben, mit dem Sie anschließend entweder eine qualifizierte Berufsausbildung (eine Reihe von Ausbildungsberufen haben seit Jahren eine sehr hohe Quote an Abiturienten) oder aber ein Studium an einer beliebigen Hochschule oder Universität aufnehmen können.

Was benötigen Sie dafür:

Für die Aufnahme in ein berufliches Gymnasium ist ein mittlerer Bildungsabschluss zwingend notwendig:

  • Realschulabschluss
  • Mittlere Reife an einer Gemeinschaftsschule
  • Abschluss an einer Werkrealschule
  • Fachschulreife an einer zweijährigen Berufsfachschule

Bei all diesen Abschlüssen darf im Abschlusszeugnis der Durchschnitt aus den Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch nicht schlechter als 3,0 und keine der Einzelnoten schlechter als ausreichend sein.

  • wer im allgemeinbildenden Gymnasium eine Versetzung in die Klasse 10 (G8) oder Klasse 11 (G9) mitbringt, kann ebenfalls in ein berufliches Gymnasium in die Klasse 11 aufgenommen werden. Hierbei gilt kein Notenschnitt.

Die Aufnahme ist nur möglich, wenn der Schüler bei Schuljahresbeginn das 19. Lebensjahr oder bei Nachweis einer Berufsausbildung das 22. Lebensjahr noch nicht vollendet hat

Dauer:

Das Abitur kann an einem Beruflichen Gymnasium nach drei Jahren Vollzeitunterricht in der Eingangsklasse und den Jahrgangsstufen 1 und 2 erworben werden.

Inhalte:

..zum Technischen Gymnasium Profil Mechatronik TGM

..zum Technischen Gymnasium Profil Informationstechnik TGI

..zum Technischen Gymnasium Profil Technik und Management TGTM


Die Anmeldung für alle beruflichen Gymnasien und die meisten Berufskollegs ist in ganz Baden-Württemberg nur online möglich.

..zum online-Bewerbungsverfahren für die Beruflichen Gymnasien

Bitte beachten Sie, dass wir Anmeldungen nach dem 1. bzw. 2 März eines Jahres erst berücksichtigen können, wenn noch Plätze frei sind.


Hier finden Sie einen Informationsflyer zu unserem Technischen Gymnasium..